body, html {font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #nav a, #nav span.in{font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #title #tagline {font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #main .gridItem h3 {font-family: 'Open Sans', sans-serif;}

GLC 2017-2018


Heute (17.3.) habe ich meinen nächsten GLC noch einmal schnell geändert. Insbesondere wollte ich nicht wieder einen schwarzen Wagen haben. Nun wurde es wieder ein weisser, woran Tina eine Menge Schuld trägt, denn so eine unpraktische Farbe wolle ich nie wieder haben. Warum unpraktisch? Tote Fliegen nach einem Ritt auf der Autobahn sind eben nicht weiss sondern eher schwarz… 

Ok, nun ist es dazu gekommen:



iris 1


Mal sehen, wie uns das gefällt. Aber der Trost ist ja immer: Das müssen wir maximal für ein Jahr nur durchstehen… 

Gerade habe ich erfahren, dass sich die Auslieferung meines Autos um 4 bis 8 Wochen verzögert. Ich habe noch versucht, auf ein GLC Coupé zu ändern, aber das wurde nichts. Ich habe aber für 2018 ein GLC Coupé bestellt.


Update 5.5.2017

Eigentlich hatte ich mich ja schon damit abgefunden, meinen neuen Wagen erst nach der Rückkehr aus unserem Urlaub übernehmen zu können. Aber heute morgen bekam ich die eMail von Daimler, dass es nun losgehen würde. Erster möglicher Tauschtermin war der 24.5. und das war exakt der letzte mögliche Tag vor unserem Urlaub. Einzig freier Termin war um 07:30. Kein Problem, wir sind ja Frühaufsteher. Also schnell gebucht, Nummernschild reserviert und termine auf im Kalender hin und her geschoben und dann passte es… Am Nachmittag muss ich dann noch zu Jana nach Lohbrügge fahren und dann hat der neue erst einmal Pause zum verschnaufen. Am Sonntag geht es nach Hannover und dann darf er erst einmal 3 Wochen im Hotel Maritim ausruhen.


Update 24.5.2017

Und hier sind nun die obligaten Bilder vom ersten Tag:


DSC04546DSC04548DSC04549DSC04552DSC04553

Zu den Bildern in 3072 x 1800 px geht es hier...

©  Olaf Goette 2008 - 2018