body, html {font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #nav a, #nav span.in{font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #title #tagline {font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #main .gridItem h3 {font-family: 'Open Sans', sans-serif;}

mit Leon Kaito beim Chinesen

Am Samstag, 13.7. hatten wir uns mit Jana und John verabredet, um endlich Janas Geburtstag nachfeiern zu können. Um 12:00 trafen wir im Brüdtweg ein und schon kurz darauf machten wir uns im Auto auf zum Chinesen "Mongolei" in Wentorf bei Hamburg. 

Kaum waren wir losgefahren, fing Leon Kaito auch schon mächtig an zu quengeln. Leider war auch der Nuckel nicht mit. Also kurz bei einer Apotheke angehalten und einen gekauft. Aber irgendwie passte der nicht, obwohl er für Kinder bis 18 Monate geeignet sein sollte. 

Im Restaurant zeigte sich Leon Kaito dann wieder von seiner fröhlichen Seite. Das Krupuk schmeckte ihm ausgezeichnet und auch ein paar Pommer Frites und etwas Reis wurden verdrückt. Danach trank er seine Saftflasche gut halb leer und brach dann müde zusammen… 

Als er wieder aufwachte, quengelte er kurz, bis er feststellte, warum er im Sitzen geschlafen hatte und dass alle noch da waren. Als wir das Restaurant verließen, schnappten wir uns noch schnell ein weiteres Krupuk, das dann in meinem Auto zum größten Teil geknabbert, zum geringeren zerbröselt wurde.



©  Olaf Goette 2008 - 2018