body, html {font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #nav a, #nav span.in{font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #title #tagline {font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #main .gridItem h3 {font-family: 'Open Sans', sans-serif;}

28.7.2019 Tag 27: Unser „richtig“ letzter Tag hier

Ich glaube mal, dieser Tag wird ebenfalls hochgradig nachgetragen werden, denn nach dem Strandaufenthalt werden wir mit dem Packen beginnen und dann haben wir ja auch noch unser Abschiedsabendessen im Sushi-Restaurant und danach das Treffen mit Marco. Da wird nicht mehr viel Zeit zum Schreiben bleiben, denn die ganze Elektronik will ja auch verpackt sein.

Eines steht fest: Nach dem sehr windigen Tag gestern ist der Wind heute nur sehr schwach. Mal sehen, ob es so bleibt. Die Sonne scheint wieder ohne jedes Wölkcken auf unseren Balkon und es wird schnon wieder knuffig warm draußen.

Wir entwickeln langsam auch eine schöne Vorfreude auf daheim. Vier Wochen Urlaub hier sind toll. Aber länger würden wir es nicht wollen. Nun freuen wir uns auf alles, was wir in Tostedt aber nicht hier haben. Und, wenn wir dann am Dienstag dort sind, dann haben wir beide ja noch knapp zwei Wochen weiteren Urlaub. 

Es war nochmal ein toller Tag, der nochmals mit einem grandiosen Abendessen im Sushi-Restaurant abgeschlossen wurde. Ich habe allerdings wieder die 3 kleinen Frühlingsrollen und meine Singapore-Nudeln gegessen.

Am Abend packten wir noch und sind nun wohl zu 80 - 90% fertig.


©  Olaf Goette 2008 - 2019