body, html {font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #nav a, #nav span.in{font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #title #tagline {font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #main .gridItem h3 {font-family: 'Open Sans', sans-serif;}

17.8.: Telefonieren und warten


Gleich um 8:30 hing ich bei HolidayCheck an der Strippe. Nach einer Wartezeit von mehr als 15 Minuten hatte ich eine nette Frau Krüger als Gesprächspartnerin. Auch sie hatte mit einem völlig überlasteten Computersystem zu kämpfen und konnte zunächst unsere Alternativen im System nicht finden. Nach einiger Zeit war es jedoch geschafft und ich erhielt die Zusage, dass ich die Umbuchungsbestätigung innerhalb von einer Stunde per eMail bekommen würde.

Nach knapp 2 Stunden war noch keine Nachricht da und so telefonierte ich nun mit Thomas Cook. Dort erhielt ich die Information, dass wegen des extremen Aufkommens die Umbuchungen nur püer eMail bearbeitet werden würden und man mir daher nichts zum Stand sagen könnte. "Wait and see" war die Parole.

Ich erhielt nun auch von Frau Krüger eine eMail, die mir ebenfalls mittelte, dass die Bestätigung sich verzögern würde.

Jetzt ist es 14:00 Uhr und noch immer ist nichts sicher. Ich hoffe, dass sich im Laufe des Tages noch etwas ergibt. Zum Glück arbeitet Holidaycheck auch am Samstag und am Sonntag…



©  Olaf Goette 2008 - 2018