body, html {font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #nav a, #nav span.in{font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #title #tagline {font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #main .gridItem h3 {font-family: 'Open Sans', sans-serif;}

1.9.: 6. Tag


Wie bereits im Nachtrag zu Tag 5 beschrieben, waren wir auch heute schon früh hoch. Als ich meinen Videoclip vom spanischen Buffet in meine Blog eingebaut hatte, gingen wir bereits los zum Pool. Noch nie waren wir so früh dort. Es war mal gerade 08:10 Uhr!

Ich ging als erstes mit der Contour HD in den Persischen Golf - sorry, ins Arabische Meer. Das Wasser war wieder mit ca. 33°C sehr warm. Leider war es auch sehr trübe und ich bin mal gespannt, was man davon auf dem Film sehen kann. Ansonsten verlief der Vormittag ziemlich umspektakulär, wenn man davon absieht, dass Tina nun Ohrenschmerzen bekam. Aber auch dafür haben wir etwas mit…

Am Pool war es heute eher leer, viele Gäste sind wohl abgereist. Uns kann das nur recht sein. Zu Mittag aßen wir wieder in der "Captains Bar", einem der beiden Strandrestaurants. Habe ich schon erwähnt, dass ich die Garnelen dort so gerne mag? Sie sind in einem leichten Teig und dann mit Spaghetti umwickelt und frittiert. Einfach köstlich! Daher bestellte ich mir heute eine doppelte Portion. Also 8 statt 4.

Nach dem Mittag war wieder Siesta und dann tranken wir an der Poolbar unseren geliebten Peach-Capirinha, dessen Rezeptur ich gestern erfragte. Auch Tina wollte nochmals ins Meer, das nun am Nachmittag aber bestiimt 35°C oder mehr hatte. Danach ging es dann erstmal wieder in den gekühlten Pool.

Jetzt sitze ich in unserer Suite und bereite den 2. Unterwasserfilm vor.


Während dieser gerade eingelesen wird, werde ich mich mal an die ersten Postkarten machen…

Hier noch ein paar Unterwassrfotos (leider ist das Wasser doch sehr stark getrübt), die mit einem Klick wieder groß werden:

a vlcsnap-2013-09-01-14h37m34s121
a vlcsnap-2013-09-01-14h40m40s188
a vlcsnap-2013-09-01-14h41m16s30
a vlcsnap-2013-09-01-14h41m24s118


Nachbemerkung: Fisch-BBQ:

Und wieder eine Nachbemerkung zu unserem Abendessen gestern. Wir waren im "La Fontana" essen. Dies ist eines der beiden Buffet-Restaurants in der Anlage und dieses befindet sich unter der Lobby des Palm Tree Courts, während das andere, in dem wir am spanischen Buffet teilgenommen hatten, im Jebel Ali Beach Hotel ist. Es gibt nicht viel zu sagen, das Video zeigt mehr. Nur soviel: Auch dieses Abendessen war sehr lecker!


©  Olaf Goette 2008 - 2018