body, html {font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #nav a, #nav span.in{font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #title #tagline {font-family: 'Open Sans', sans-serif;} #main .gridItem h3 {font-family: 'Open Sans', sans-serif;}

8.9.: 13.Tag - die letzte Woche hat begonnen


Anscheinend ist die Wetterlage nun konstant und am Vormittag kommt der Wind über Land aus der Wüste. Dementsprechend waren auch heute die Temperaturen. 

Noch bevor wir die Suite verließen, kaufte ich auf Tinas Wunsch diese LED-Leuchten via Internet ein. Sie können auf verschiedene Farben eingestellt werden oder diese - ziemlich kitschig - kontinuierlich wechseln:


schnappschuss-2013-09-08


Kurz vor 09:00 Uhr war ich wieder mit der Unterwasser-Cam im Meer und habe wieder ein paar Clips aufgenommen. Nichts wirklich Neues, aber vielleicht dennoch ganz schön…


Das Unterwassergehäuse macht zunehmend Zicken und ich schaue mich "rein aus Neugier" mal nach alternativen Produkten (Cam und Gehäuse) um. Schliesslich ist meine Kamera schon ca. 4 Jahre alt...

Im Laufe des Vormittags frischte der Wind richtig auf und ich denke, er erreichte gegen Mittag gute 4 Windstärken, wenn nicht sogar 5. Wir verbrachten ansonsten den Tag am Pool. Highlight war noch ein weiterer Einkauf für die Dekoration unserer Wohnung. Mehr wird hier aber nicht verraten… Nach dem Essen, ich hatte heute 3 gegrillte Lammkoteletts und Tina mit Hack und Käse gefüllte Tappas, machte ich natürlich meinen Schönheitsschlaf und danach verbrachten wir die meiste Zeit im Pool.

Obwohl der Wind zunächst rechtsdrehend langsam vom Meer kam und dann später wieder deutlich weniger wurde, war es im Wasser einfach am schönsten…

Jetzt machen wir uns langsam für das provencialische Buffet fertig.


©  Olaf Goette 2008 - 2018